Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Aktionswoche Hotel- und Gaststättengewerbe

Termin

Datum:
17. Juni
Zeit:
18:30 bis 21:00

Veranstalter

AK Wirtschaft
Telefon:
0431/988-1371

Veranstaltungsort

SPD-Fraktion Schleswig-Holstein
Düsternbrooker Weg 70
24105 Kiel
Schleswig-HolsteinDeutschland
Telefon:
0431-9881307
Website:
www.spd-fraktion-sh.de

Inhalt von Google Maps

Datenschutz

In der Aktionswoche Hotel- und Gaststättengewerbe haben die Abgeordneten der SPD-Landtagsfraktion Praktika in verschiedenen Betrieben absolviert, um praxisnahe Einblicke in die unterschiedlichen Bereiche zu bekommen und besser zu verstehen, vor welchen Herausforderungen das Gastgewerbe steht. 

„Für uns ist ganz klar, dass die Gastronomie und der Tourismusbereich für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer attraktiver werden muss.“

Thomas Hölck

Während die touristische Nachfrage im Norden immer weiter steigt und regelmäßig Rekordzahlen erreicht werden, wird der Fachkräftemangel immer größer. Viele gastronomische Unternehmen beklagen einen akuten Mangel an Fachkräften. Immer mehr Stellen können nicht mehr besetzt werden und wenn nicht nachgesteuert wird, könnten dem Gastgewerbe im Jahr 2030 etwa 3500 ArbeitnehmerInnen fehlen.

Dabei bieten sich im Hotel- und Gaststättengewerbe vielfältige Job- und Ausbildungschancen, und ohne qualifizierte Fachkräfte und gute Arbeits- und Ausbildungsbedingungen bleibt die Qualität auf der Strecke. Für uns ist ganz klar, dass die Gastronomie und der Tourismusbereich für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer attraktiver werden muss.

Was können wir tun, um das Erlernen eines Berufs im Hotel- und Gaststättengewerbe attraktiver zu machen? Und was ist die Aufgabe der Politik dabei? Wir laden Sie herzlich ein, mit uns über diese Fragen zur Zukunft des Gastgewerbes zu diskutieren und freuen uns auf Ihre Beiträge.

Zu diesem Inhalt gibt es ein Formular.

Formular aufrufen

 

Ablauf

👉18:30 Uhr

🥑🥨🥕 Come together mit Imbiss

 

👉19.00 Uhr Begrüßung

Ralf Stegner

 

👉Einführung

Thomas Hölck

 

👉Praktikumsimpressionen

 

👉Impulsvorträge – „Was macht das Gastgewerbe attraktiv?“

  • Axel Strehl, Präsident des DEHOGA Schleswig-Holstein
  • Christoph Schink, Referatsleiter Gastgewerbe der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten
  • Christine Teegen, Auszubildende als Hotelfachfrau Hotel Am Schloss Ahrensburg
  • Philipp Evers, Koch Hotel Windspiel Grömitz
  • Serpil Midyatli, MdL Stellvertretende Fraktionsvorsitzende und Landesvorsitzende
    der SPD Schleswig-Holstein

👉Diskussion

👉20:30 Uhr Schlusswort

Serpil Midyatli

 

Im Anschluss: Get together

 

 

❗️❗️ Hinweis:

Wir fotografieren während der Veranstaltung zum Zwecke der Veröffentlichung auf unserer Webseite und/oder unseren Social-Media-Kanälen. Mit Ihrer Teilnahme an der Veranstaltung erklären Sie sich mit der Veröffentlichung von Fotos einverstanden, auf denen auch Sie abgebildet sind. Wenn Sie das nicht möchten, teilen Sie das bitte unserem Fotografen oder unseren Mitarbeitern mit.